Pflanzenverkauf in Zeiten von Corona

Aufgrund der derzeitigen Situation mit der Corona-Pandemie gehen wir davon aus, dass die geplanten Pflanzenmärkte nicht (oder zumindest nicht alle davon) stattfinden werden. Die Versorgung mit Urprodukten wie Gemüse und Gemüsepflanzen gehört jedoch zur Basisversorgung und ist in diesen Zeiten wichtiger denn je.

Daher haben wir uns Wege überlegt, damit ihr trotzdem zu euren Pflänzchen kommt:

a) Im Onlineshop bestellen & bei uns am Hof abholen:
Die Abhol-Termine werden donnerstags und freitags sein, allerdings erst ab Mitte April (bis Mitte Mai), da ab diesem Zeitpunkt das gesamte Sortiment, das wir im Webshop anbieten, zur Verfügung steht. Wer im Webshop bestellt, wird von uns zeitgerecht über die Abholtermine informiert. Wir werden diese auch so vereinbaren, dass möglichst wenig Menschen auf einmal zu uns kommen.

Oder:

b) Ihr bestellt in unserem Webshop und lasst euch die Pflanzen von uns liefern:
Ab einem Bestellwert von €500.- liefern wir zu euch in die Ortschaft zu einem Sammelpunkt. Gedacht ist dieses Modell für Sammelbestellungen, d.h. wenn sich mehrere Personen aus einer Region oder Ortschaft zusammentun und insgesamt den Mindestbestellwert erreichen. Also: Sagt euren Nachbar*innen, Tanten, Opas, Freund*innen  und Bürgermeister*innen Bescheid und bringt so eure Pflanzendealer direkt zu euch in den Ort!

Wir haben mit diesem Modell bereits super Erfahrungen in Forchtenstein gemacht, also es funktioniert!

Der Abholtermin für Forchtenstein ist übrigens
So. 26. April um 17.00 Uhr

beim Restaurant Kukuruzstubn in 7212 Forchtenstein, Hauptstraße 46

Ganz konkret nochmal: Wenn ihr einen Sammelort organisiert habt, wo ausreichend Personen bestellen, dann bitte bei den einzelnen Bestellungen im Kommentarfeld den Ort (=Sammelpunkt) angeben.

[Angedacht ist das Liefer-Modell für die Region Südost-Österreich, also die burgenländischen Bezirke Mattersburg, Oberpullendorf, Oberwart, Güssing, Jennersdorf sowie die Südoststeiermark (Hartberg, Fürstenfeld) und die Regionen Wiener Neustadt und Neunkirchen.]

Bitte schreibe bei deiner Bestellung dazu, wo du die Pflanzen abholen möchtest (es genügt bspw. "Forchtenstein" zu schreiben). Bei der Zahlungsmethode bitte "Zahlung bei Abholung" angeben, auch wenn das aktuell nicht so gehandhabt wird.

Denn: Um den Bargeld-Kontakt so gering wie möglich zu halten, bitte wir um Vorab-Übweisung des Betrags auf folgendes Konto:

Markus Uitz
IBAN: AT98 6000 0000 7851 4164
Beim Betreff genügt uns euer Vor- und Nachname.

Wichtig: Unsere Pflanzen werden NICHT per Postweg zugschickt!

Du kannst in aller Ruhe durch unser Angebot stöbern, aussuchen was du gerne hättest, und bis 13. April 2020 bestellen (Ende der Bestellfrist!).

Eine Bestellbestätigung erhältst du automatisch per Email.

Gut zu wissen: Jedes einzelne Pflänzchen wird von Hand gezogen und wächst in wertvoller Bio-Erde!

Mehr Infos auf unserer Homepage www.sepplashof.at


sepplashof-team